Online Terminvereinbarung

Bitte nütze für die erstmalige Online-Beratung die Online-Terminvereinbarung über unseren Onboarding-Assistenten. Für nachfolgende Termine (online als auch persönlich möglich) musst du den Onboarding-Prozess nicht nochmals durchlaufen. Bist du einmal Kunde von uns, kannst du schnell & einfach einen Termin über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon 0316/838 734 vereinbaren.

Es können folgende Online-Beratungseinheiten mit Natalie Enzinger gebucht werden:

30 min Krypto-Beratung  EUR 150,00 inkl. USt.
60 min Krypto Beratung EUR 300,00 inkl. USt.
90 min Krypto Beratung EUR 450,00 inkl. USt.

Das Beratungsgespräch findet online über ZOOM statt, wobei die End-to-End-Verschlüsselung zum Einsatz kommt.

Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, hinsichtlich aller unserer Kunden eine Identitätsprüfung vorzunehmen (KYC). Die Identitätsprüfung wird über ein Video-Identifikationsverfahren durch einen externen Anbieter durchgeführt und dauert nur wenige Minuten. Sofort nach erfolgter Video-Identifikation kannst du einen Onlinetermin vereinbaren!


Ablauf des Onboardings

1. Persönliche Daten
In einem ersten Schritt musst du deine persönlichen Daten (Name, Sozialversicherungsnummer, E-Mail-Adresse) angeben und unsere AAB und Datenschutzvereinbarung akzeptieren. Bitte halte für den weiteren Prozess einen amtlichen Lichtbildausweis (Reisepass oder Personalausweis) bereit. 

Im Falle einer juristischen Person (zB GmbH) sind zusätzlich der Firmenname, die Firmenbuchnummer und die UID-Nummer anzugeben. Ein aktueller Firmenbuchauszug (nicht älter als 3 Monate) ist im Zuge der Dateneingabe hochzuladen. Für den weiteren Prozess ist ein gültiger amtlicher Lichtbildausweis (Reisepass oder Personalausweis) des gesetzlichen Vertreters bereitzuhalten.

2. Unterlagen signieren
Im nächsten Schritt bekommst du den Auftrag, die Datenschutzerklärung und die Allgemeinen Auftragsbedingungen zur Unterschrift (über AdobeSign) zugesendet. Wie du über AdobeSign Dokumente signieren kannst, erfährst du hier. Nach Signatur der Unterlagen wirst du zum Bezahlvorgang weitergeleitet.

3. Bezahlung
Die Online-Beratungseinheit ist vorab zu bezahlen. Du kannst wahlweise mit Krypto-Assets (Bitcoin, Ether, Dai, Litecoin, USD Coin) oder mit Kreditkarte bzw. Sofortüberweisung bezahlen. Du erhältst sofort nach Bezahlung automatisiert eine Rechnung von uns. Die Rechnung kannst du im Jahr der Bezahlung in deiner Steuererklärung als Sonderausgabe in der Kennzahl 460 (Steuerberatungskosten) steuerlich absetzen. Wir bitten um Verständnis, dass wir bei vorzeitiger Beendigung des Gespräches durch den Kunden keine anteiligen Beträge zurückerstatten können.

4. Identität bestätigen
Nach Bezahlung wirst du für die Video-Identifikation auf die Website unseres Vertragspartners Crif GmbH weitergeleitet, die in Kooperation mit WebID-Solutions GmbH die Video-Identifikation (mittels Video-Chat mit einem Servicemitarbeiter) in wenigen Minuten durchführt. Bitte halte hierfür deinen amtlichen Lichtbildausweis (Reisepass oder Personalausweis) bereit. Die Datenschutzvereinbarung und die AGB unseres Partners Crif GmbH müssen akzeptiert werden.

5. Termin wählen
Nach erfolgter Video-Identifikation kann ein Termin aus dem Kalender ausgewählt werden. Du erhältst von uns eine Terminbestätigung per E-Mail und einen ZOOM-Link.


Ablauf der Online-Beratung

Damit wir dich effizient und optimal in der gebuchten Beratungseinheit beraten können, kannst du uns deine Fragen vorab per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (spätestens 48h vor dem Beratungstermin) übermitteln. Des Weiteren bieten wir dir die Möglichkeit unseren kurzen Fragebogen auszufüllen, damit wir uns vorab einen Überblick über deine Krypto-Aktivitäten machen können. Bitte sende diesen ebenfalls an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.